Mann-Whitney-U-Test

Mann-Whitney-U-Test in SPSS berechnen

In diesem How-To führen wir die eigentliche Berechnung des Mann-Whitney-U-Tests in SPSS durch.

  1. In SPSS gehen wir auf Analysieren > Nicht parametrische Tests > Alte Dialogfelder > 2 unabhängige Stichproben…

    Mann-Whitney-U-Test: Voraussetzung überprüfen: Mann-Whitney-U-Test im Menü


  2. Es erscheint das Dialogfenster wie unten.

    Mann-Whitney-U-Test: SPSS Dialogfenster


  3. Bei Testvariablen tragen wir unsere abhängige Variable intervallskalierte Variablewochen ein. Unsere Gruppierungsvariable ist unsere unabhängige Variable nominalskalierte Variablegewerkschaft. Hier müssen wir noch genau festlegen, welche beiden Gruppen wir analysieren möchten. Dazu drücken wir auf den Button Gruppen def. …

    Mann-Whitney-U-Test: SPSS Dialogfenster, Testvariablen ausgefüllt


  4. Es erscheint ein weiteres Fenster, wie unten, in das wir die numerische Codierung unserer beiden Gruppen eintragen, in unserem Fall 0 und 1.

    Falls mehr als drei Gruppen vorhanden ist, ist es wichtig, dass wir hier die beiden Gruppen eintragen, die wir auch später mit dem Mann-Whitney-U-Test miteinander vergleichen wollen.

    Mann-Whitney-U-Test: Voraussetzung überprüfen: 2 unabhängige Stichproben nicht-parametrisch analysieren, Gruppen (ausgefüllt)


  5. Weiter geht es mit Weiter.

  6. Als nächstes wollen wir noch exakte Tests berechnen lassen. Dazu rufen wir den Dialog mit einem Klick auf Exakt… auf.

  7. In dem Dialogfenster wählen wir ausgewähltes OptionsfeldExakt aus. Die Zeitgrenze pro Test können wir bei 5 Minuten lassen.

    Mann-Whitney-U-Test: SPSS "Exakt" Dialogfenster, komplett ausgefüllt


  8. Mit einem Klick auf Weiter bestätigen wir die Einstellungen.

  9. Unter Optionen rufen wir folgendes Dialogfenster auf:

    Mann-Whitney-U-Test: Voraussetzung überprüfen: 2 unabhängige Stichproben nicht-parametrisch analysieren, Optionen


  10. Hier wählen wir sowohl ausgewähltes KontrollkästchenDeskriptive Statistik und ausgewähltes KontrollkästchenQuantile aus und bestätigen die Auswahl mit einem Klick auf Weiter.

    Mann-Whitney-U-Test: Voraussetzung überprüfen: 2 unabhängige Stichproben nicht-parametrisch analysieren, Optionen (ausgefüllt)


  11. Das vollständig ausgefüllte Dialogfenster sieht dann so aus:

    Mann-Whitney-U-Test: SPSS Dialogfenster, komplett ausgefüllt


  12. Mit einem Klick auf OK führen wir die Berechnung aus.

Sind sind wir erst einmal fertig. Auf der nächsten Seite interpretieren und Verschriftlichen wir die Ausgabe.